Schwerpunkte

Wendlingen

Standing Ovations für Steinach-Spatzen

17.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit ihrem aktuellen Stück „Ein amerikanischer Traum“ trat die integrative Theatergruppe „Die Steinach-Spatzen“ der Behinderten-Förderung-Linsenhofen im Bonifatiussaal in Metzingen auf. Die Zuschauer honorierten das Gastspiel am Ende mit Standing Ovations. Für die Steinach-Spatzen, die ansonsten im Nürtinger Raum aktiv und bekannt sind, war es der erste Auftritt im Raum Metzingen, weshalb die Zuschauerreihen auch nicht so voll besetzt waren wie gewohnt. Mit diesem Improvisationstheater tritt Theaterpädagogin Waltraud Grass mit 34 Akteuren, darunter Menschen mit Behinderung und Betreuer, auf. Der Inhalt des Stückes basiert auf dem amerikanischen Traum vom Tellerwäscher zum Millionär und spielt auf dem Traumschiff „Angel of Paradise“. Verschiedenste Charaktere treffen auf dem Schiff aufeinander mit unterschiedlichsten Themeninhalten. So sind da die Mafiosifamilie Amicelli, eine Gruppe von Nonnen, ein Ärzteehepaar mit Schönheitsfarm, oder aber die XXL-Models Minka und Minki, die auf dem Schiff an einer Casting-Show teilnehmen und gewinnen. Nach diesem letzten Auftritt wird die Theaterpädagogin mit ihrer Crew das Stück auf eine Gesamtlänge von einer Stunde zusammenkürzen, sodass die Gruppe dann jederzeit bei verschiedensten Anlässen wie Jubiläen oder Seniorennachmittagen mit diesem aktuellen Stück buchbar sind. kiho

Wendlingen