Schwerpunkte

Wendlingen

Stadtmarketing geht in eine neue Runde

24.10.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt will beim Stadtmarketing-Prozess die Bevölkerung jetzt mit ins Boot holen: Zukunftswerkstätten starten am 2./3. November

Jetzt sind die Bürger dran, sich im Stadtmarketing-Prozess einzubringen. Erklärtes Ziel ist, Wendlingen als Wohn-, Einkaufs-, Arbeits- und Freizeitstadt lebens- und liebenswerter zu machen. Der begonnene Stadtmarketing-Prozess geht damit in eine weitere Runde: unter dem Titel „Zukunftswerkstatt“ sollen nun die einzelnen Schwerpunkte unter die Lupe genommen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen