Schwerpunkte

Wendlingen

Behrparkplatz Wendlingen: Stadteingang wird mit „Volksbank-Areal“ neu geordnet

07.05.2021 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat fasst Aufstellungsbeschluss für „Volksbank-Areal“ – Baubeginn für Geschäfts- und Verwaltungsgebäude 2022 geplant

Drei Bäume werden auf dem ehemaligen Behrparkplatz erhalten, einige noch junge Platanen wurden inzwischen außerhalb der Vogelbrutzeit gefällt. Nach der Bebauung ist auf dem Grundstück eine innerstädtische Begrünung vorgesehen. Dazu ist ergänzend eine Begrünung auf den Dachflächen von zwei Baukörpern geplant. Foto: Kiedaisch
Drei Bäume werden auf dem ehemaligen Behrparkplatz erhalten, einige noch junge Platanen wurden inzwischen außerhalb der Vogelbrutzeit gefällt. Nach der Bebauung ist auf dem Grundstück eine innerstädtische Begrünung vorgesehen. Dazu ist ergänzend eine Begrünung auf den Dachflächen von zwei Baukörpern geplant. Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN. Auf dem ehemaligen Behrparkplatz will die Volksbank Mittlerer Neckar ein Geschäfts- und Verwaltungsgebäude errichten. Für das von der Stadt Wendlingen erworbene Grundstück wird jetzt ein Bebauungsplan aufgestellt, der den Rahmen für eine geordnete Bebauung schaffen soll. Der Entwurf für das Gebäude mit drei zusammenhängenden Baukörpern geht auf das Architekturbüro Muffler zurück, das beim Wettbewerb gewonnen hatte. Die Höhe der einzelnen Gebäudeteile unterscheiden sich: 36 Meter, 21 und 17 Meter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen