Schwerpunkte

Wendlingen

Stadtarchiv und Literaturmuseum offen

15.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Ab Montag, 15. März, öffnen das Stadtarchiv, und ab Donnerstag, 18. März, das Literarische Museum im Max-Eyth-Haus wieder ihre Pforten. Das Stadtarchiv (Wollmarktstraße 48) wird für Nutzungen zu den regulären Öffnungszeiten wieder geöffnet sein. Diese sind von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und am Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr. Eine Anmeldung per E-Mail an archiv@kirchheim-teck.de oder unter der Telefonnummer (0 70 21) 50 25 70 ist zwingend erforderlich. Ab Donnerstag öffnet auch das Literarische Museum im Max-Eyth-Haus (Max-Eyth-Straße 15) und lässt Besucher mit Voranmeldung in die Welt der Literatur eintauchen. Die Terminvergabe erfolgt telefonisch unter (0 70 21) 50 23 77, montags bis donnerstags von 8 bis 13 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr. Der Besuch des Literaturmuseums ist auf eine Stunde und maximal vier Personen aus einem Haushalt begrenzt. Das Literarische Museum im Max-Eyth-Haus hat von Donnerstag bis Sonntag und an den Feiertagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet. An Karfreitag und Ostersonntag ist das Museum geschlossen.

Wendlingen