Anzeige

Wendlingen

Stadt ehrt Christian Frasch

30.01.2018, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Langjähriger Kommandant zum Ehrenkommandanten ernannt

Unser Foto zeigt Christian Frasch (links), als er die Ernennungsurkunde am Freitag von Bürgermeister Steffen Weigel überreicht bekommt. Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN. Ehre, wem Ehre gebührt. Diesem Sprichwort folgend kam Kommandant a. D. Christian Frasch am Freitag im Rahmen der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wendlingen eine besondere Ehrung zu: auf Vorschlag von Bürgermeister Steffen Weigel hatte der Feuerwehrausschuss beschlossen, seine Ernennung zum Ehrenkommandanten beim Gemeinderat zu beantragen. Dieser war dem im Januar einstimmig gefolgt.

In einem Rückblick zeigte Bürgermeister Weigel Fraschs Verdienste für die Wehr während der Hauptversammlung auf: Seit Februar 1973 bis zum April des vergangenen Jahres gehörte Christian Frasch der aktiven Abteilung an. Als Mitglied im Feuerwehrausschuss, als stellvertretender und kommissarischer Kommandant und von März 1994 bis Januar 2009 als Kommandant hat er zu „zahlreichen prägenden Ereignissen für die Feuerwehr Wendlingen“ beigetragen. Dazu gehören unter anderem das neue Feuerwehrgerätehaus in der Schäferhauser Straße, die Gründung der Jugendfeuerwehr, der Aufbau von objektbezogenen Einsatzplänen und der Aufbau als Standort für Hilfeleistungslehrgänge.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Anzeige

Wendlingen