Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlingen baut Parkhaus im Otto-Quartier am Bahnhof

22.10.2020 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Parkhaus ist das erste Gebäude, das im neuen Otto-Quartier fertiggestellt wird – Bis dahin gilt es noch einige Fragen zu klären

Mit dem Bauvorhaben der Volksbank auf dem sogenannten „Behrparkplatz“ fallen am Wendlinger Bahnhof sehr viele Parkplätze auf einen Schlag weg. Diese P&R-Parkplätze sollen jenseits der Bahnschienen mit einem neuen Parkhaus aufgefangen werden. Dazu gibt es jedoch noch viele Fragen zu klären, wie die Sitzung des Gemeinderats am Dienstag gezeigt hat.

Wie dieses Modell des Otto-Quartiers zeigt, ist das Parkhaus an der Ecke Schäferhauser Straße/Schwanenweg geplant. Das zu sehende Gebäude des Parkhauses ist ein vorläufiger Entwurf und muss der tatsächlichen Gestaltung nicht entsprechen.  ms-Architekturmodelle
Wie dieses Modell des Otto-Quartiers zeigt, ist das Parkhaus an der Ecke Schäferhauser Straße/Schwanenweg geplant. Das zu sehende Gebäude des Parkhauses ist ein vorläufiger Entwurf und muss der tatsächlichen Gestaltung nicht entsprechen. ms-Architekturmodelle

WENDLINGEN. Das geplante Parkhaus soll für die Zugpendler an der Ecke Schäferhauser Straße und Schwanenweg in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof entstehen. Dieser Teil ist ebenfalls Bestandteil der Neubebauung auf dem ehemaligen HOS-Areal (Otto), das von der CG-Elementum erworben worden ist. Bislang sind für das Parkhaus fünf Stockwerke vorgesehen. Erschlossen werden soll das Gebäude über den Schwanenweg, der nach der Neuordnung in diesem Bereich ein wenig in südlicher Richtung verrückt wird. Nach den bisherigen Gesprächen zwischen Stadt und CG-Elementum sollen neben den Zugpendlern weitere Parkflächen für die Nutzer im Otto-Quartier zur Verfügung stehen. Die Stadt möchte deshalb, dass die CG einen Teil der Kosten für den Parkhausneubau übernimmt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen