Schwerpunkte

Wendlingen

Sportpark: Ausführung nimmt Gestalt an

08.04.2008 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat verzichtet auf die Beleuchtung der geplanten Finnenbahn aus Kostengründen Zahl der befestigten Parkplätze steigt

WENDLINGEN. In der Projektgruppe Sport und im Ausschuss für Technik und Umwelt waren weitere Ausführungen zum Sportpark am Speckweg bereits vorberaten worden. Jetzt stimmte auch Wendlingens Gemeinderat kürzlich in weiteren Detailfragen zu. Beschlossen wurde die Vorbereitung eines Regie- und Ansageraums im Stadion, der Zaunverlauf um den Sportpark, eine dritte Garage, die Ausdehnung der Befestigung des Parkplatzes. Eine Beleuchtung für die Finnenbahn allerdings wird nicht umgesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit