Schwerpunkte

Wendlingen

Sportlich erfolgreiches Jahr für Schützen

04.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WM-Gold für Tordis-Arlett Nitsch Pächterwechsel im Schützenhaus Ehrungen und Wahlen

WENDLINGEN (th). Zweimal Gold mit der Mannschaft und einmal Silber im Einzel war die überragende Bilanz der Teilnahme der Wendlinger Luftgewehrschützin Tordis-Arlett Nitsch an den Weltmeisterschaften im französischen Bordeaux. Neben den sportlichen Erfolgen verlangten ein Pächterwechsel im Schützenhaus und personelle Wechsel in der Vorstandschaft den ehrenamtlich Tätigen im Verein einiges ab.

Aufgrund einer Erkrankung des Ersten Vorsitzenden Siegfried Haufe leitete Schützenmeister Elmar Quere die Hauptversammlung in der Luftgewehrhalle des Schützenhauses. In seinem Rechenschaftsbericht blickte er auf das vergangene Geschäftsjahr zurück.

Völlig unerwartet hatte der Schützenverein Wendlingen nach genau einem Jahr Pachtdauer erneut einen Pächterwechsel im Oktober des vergangenen Jahres zu bewältigen. Dabei habe sich gezeigt, so Quere, dass es immer schwieriger wird, einen geeigneten Gastronomen für das Vereinslokal zu finden. Mit der Familie Bényi konnte aber schließlich ein geeignetes Pächterpaar gefunden werden. Elmar Quere hofft nun auf eine gute und langjährige Zusammenarbeit. In diesem Zusammenhang bat er die Mitglieder um Unterstützung der Wirtsleute.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen