Schwerpunkte

Wendlingen

Spielt das Klima verrückt?

27.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Biergartenwetter, Krokusse im Februar, zahllose Stürme über Europa. Nun ist es sicher, die Erde wird sich um zwei bis vier Grad erwärmen, wenn keine radikale Umkehr stattfindet. Die Politik und die Prominenz haben das Thema Klimawandel entdeckt. Jeden Tag kommen neue Vorschläge, wie die Kohlendioxidmenge insbesondere beim Verkehr verringert werden und die drohende Katastrophe verhindert werden kann. Weltweite kulturelle Veranstaltungen wie das Live Earth-Konzert von Popstars am 7. Juli 2007 werden geplant. Das Thema Klimawandel hat weltweit das öffentliche Bewusstsein erreicht. Der Landtagsabgeordnete Franz Untersteller, umweltpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion und ausgewiesener Umweltexperte berichtet auf Einladung der Wendlinger Grünen am kommenden Montag, 5. März, warum das Thema Klimawandel spätestens seit der Veröffentlichung des Weltklimaberichtes der UNO berechtigterweise an erster Stelle steht und was angesichts der dramatischen Entwicklung zu tun wäre. Interessierte sind zur Veranstaltung mit Franz Untersteller am Montag, 5. März um 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Wendlingen herzlich eingeladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen