Schwerpunkte

Wendlingen

Spende für Aufbau in Nigeria

02.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1000 Euro hat der Krankenpflegeverein Unterboihingen dieser Tage für den Aufbau in Kenneth Nwokolos (Zweiter von links) Kirchengemeinde in Nigeria gespendet. Das Geld fließt in eines der vielen von dem nigerianischen Dekan und Pfarrer in seiner Heimat initiierten Projekte. Bildung und Auskommen spielen dabei eine große Rolle. Derzeit wird eine Secondary School in Isiekenesi gebaut, für die Ausbildung von Jugendlichen werden Computer angeschafft, es werden aber auch Näherinnen ausgebildet. Der Vorsitzende des Krankenpflegevereins, Edmund Schlichter (links), Kassier Albert-Michael Frey, Dekan Paul Magino und Wolfram Straub, zuständig für die Pressearbeit, überreichten einen symbolischen Scheck für die Spende, worüber sich Kenneth Nwokolo sehr freute und sehr herzlich bedankte. gki

Wendlingen