Schwerpunkte

Wendlingen

Spannende Lesung

16.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nina Blazon zu Gast bei der Realschule

Auf Einladung der Stadtbücherei besuchte die Stuttgarter Autorin Nina Blazon den Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte.

Schriftstellerin Nina Blazon
Schriftstellerin Nina Blazon

WENDLINGEN (ck). Im Rahmen der vierten Wendlinger Kulturzeit las sie für die fünften Klassen der Johannes-Kepler-Realschule aus ihrem Buch „Laqua – der Fluch der schwarzen Gondel“, das im sagenumwobenen Venedig spielt – einer Stadt, in der jedes Haus mit einer eigenen Gespenstergeschichte in Verbindung gebracht wird. In einer lustigen und vor allem auch spannenden und mystischen Abenteuergeschichte versuchen die Geschwister Kristina und Jan, hinter das Geheimnis um den schwarzen Dogen zu kommen und die Wahrheit über den Fluch herauszufinden, der auf ihrer Familie lastet. Gebannt lauschten die Schülerinnen und Schüler der immer wieder neue, spannende Wendungen nehmenden Geschichte und erfuhren im Anschluss auch noch einiges über die Entstehung eines Buchcovers. Nach einer ausführlichen Fragerunde beendete Nina Blazon die beiden aufeinanderfolgenden Lesungen. Für einige Schülerinnen und Schüler machte sie das Zusammentreffen durch ein gemeinsames Foto, ein Autogramm oder durch ihren persönlichen Handschlag – welcher manch eine dazu bewog, sich nun nie wieder die Hände zu waschen – zu einem nachhaltigen Erlebnis.

Wendlingen