Schwerpunkte

Wendlingen

Soziales Engagement während der Ferien

24.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Soziales Engagement während der Ferien

Weit über 30 Schüler aus den Klassen acht der Johannes-Kepler-Realschule in Wendlingen, Klassenlehrer und Eltern engagierten sich mitten in den Osterferien für eine Spendenaktion zugunsten des nigerianischen Dorfes Uluano. Am Gründonnerstag und Karsamstag halfen sie an den Kassen des Handelshofs den Kunden beim Eintüten der Waren und informierten gleichzeitig über die Hilfsmöglichkeiten für die Kinder in Uluano. Dort kann man einem Kind mit einem Betrag von zirka 40 Euro ein ganzes Jahr den Schulbesuch ermöglichen. Am Ende der Aktion kam die stolze Summe von über 1700 Euro zusammen, die die Schülerinnen und Schüler nach den Ferien Lothar Großmann übergaben, der sich seit Jahren für Hilfsprojekte in Uluano engagiert. Mit Uluano ist auch die katholische Kirchengemeinde St. Kolumban eng verbunden, denn der dort tätige Pfarrer Kenneth Nwokolo ist gerne gesehener Gast in der Wendlinger Kirchengemeinde und wird den Schülern der Johannes-Kepler-Realschule in Bälde berichten, wofür die Spendengelder in Uluano verwendet werden. pl


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Wendlingen