Wendlingen

„Sie leisten einen wertvollen Dienst“

18.03.2013, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr begehen mit zahlreichen Gästen das 150-Jahre-Jubiläum

Mit einem Festakt und zahlreichen Gästen beging die Gemeinde am vergangenen Freitag das 150-Jahre-Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Köngen und das 40-Jahre-Jubiläum der Jugendfeuerwehr.

Bürgermeister Hans Weil (links) und Kommandant Herbert Wanke begrüßten gemeinsam die zahlreichen Gäste in der Sporthalle der Burgschule. naw
Bürgermeister Hans Weil (links) und Kommandant Herbert Wanke begrüßten gemeinsam die zahlreichen Gäste in der Sporthalle der Burgschule. naw

KÖNGEN. „Guten Abend, sehr geehrte Gäste und sehr geehrter Ehrenlöschzug. Dieser Festabend ist der Auftakt zum Jubiläumsjahr unserer Feuerwehr“, so eröffnete Hauptamtsleiter Gerald Stoll die Festveranstaltung. Mit der griffigen Zusammenfassung meinte Stoll die zahlreichen Ehrengäste, darunter Landrat Heinz Einiger, die Bürgermeister der benachbarten Städte und Gemeinden, Vertreter der befreundeten Wehren und Abgeordnete aus Kreis, Land und Bund. Herzlich begrüßte er die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr aus der Partnergemeinde Taucha, die sich auf den weiten Weg von Sachsen-Anhalt nach Baden-Württemberg gemacht haben, um ihren Kollegen zum Jubiläum zu gratulieren.

Gedicht vom Bürgermeister


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen