Schwerpunkte

Wendlingen

Sicherheitsstandard in Köngen erhöht

07.02.2005 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freiwillige Feuerwehr Köngen nahm neues Löschfahrzeug in Dienst - Moderne Technik spart Zeit

KÖNGEN. Im Vorfeld hat das neue Fahrzeug der Köngener Freiwilligen Feuerwehr den Verantwortlichen ganz schön Kopfzerbrechen gemacht. Die Vorstellungen, wie dieses Löschfahrzeug LF 16/12 ausgerüstet sein soll, um den Köngener Anforderungen gerecht zu werden, standen fest. Die Kunst war es dann, Anforderungen und Kosten in einen akzeptablen Rahmen zu bringen. Keine leichte Aufgabe für Kommandant Herbert Wanke und seine Mannen. Umso größer war am Freitagabend die Freude bei der Übergabe des neuen Fahrzeugs im Beisein zahlreicher Gäste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen