Schwerpunkte

Wendlingen

Sexualdelikt in Reichenbach - Anklage gegen möglichen Vergewaltiger

19.05.2022 05:30, Von Simone Weiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der 36-Jährige, der im April eine junge Frau bei Reichenbach entführt und vergewaltigt haben soll, muss wohl vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Anklage gegen ihn erhoben. Zuvor wird aber ein Gutachten zur Schuldfähigkeit erstellt.

In der verwahrlost wirkenden Gartenhütte soll der 36-Jährige sein Opfer Anfang April gequält haben.  Foto: SDMG/Wölfi
In der verwahrlost wirkenden Gartenhütte soll der 36-Jährige sein Opfer Anfang April gequält haben. Foto: SDMG/Wölfi

REICHENBACH/PLOCHINGEN. Gegen den 36-Jährigen, der Anfang April einer jungen Frau bei Reichenbach Gewalt angetan haben soll, wird wohl ein Verfahren vor dem Landgericht Stuttgart eröffnet. Die Staatsanwaltschaft hat nach eigenen Angaben Anklage gegen den Mann erhoben. Ihm werden Geiselnahme in Tateinheit mit Vergewaltigung vorgeworfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit