Schwerpunkte

Wendlingen

Senfkorn: Beratung auf Abstand

13.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Senfkorn, der Unterstützungsfonds der evangelischen Kirchengemeinde kann wegen der Pandemie derzeit keine Sprechstunden anbieten. Es gibt aber die Möglichkeit, Unterlagen einzureichen, die dann schriftlich bearbeitet werden. Sie sollten in einem gut verschlossenen Umschlag bis Montag, 19. April, 12 Uhr, bei der evangeli-schen Kirchenpflege, Zollernstraße 5, eingereicht werden. Die Bearbeitung der Anträge erfolgt am Nachmittag des 19. April. Wer seine Unterlagen einreicht, sollte eine Telefonnummer angeben, um für eventuelle Rücksprachen zwischen 16 und 18 Uhr erreichbar zu sein. In dieser Zeit stehen Heidrun und Karl-Gustav Rolker auch unter Telefon (0 70 24) 5 45 16 für Rückfragen zur Verfügung.

Wendlingen