Schwerpunkte

Wendlingen

Wernauer Tafelladen ist wieder geöffnet

22.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (sys). Nach mehreren Wochen der Schließung hat seit Kurzem der Tafelladen in Wernau wieder geöffnet. Die Esslinger Tafel Carisatt kann die Ausgabestelle im Alten Rathaus wieder mit ausreichend Ware beliefern. Außerdem wurde das Konzept verändert, sodass die Corona-Hygieneregeln eingehalten und Risikogruppen geschützt werden können. Normalerweise geben die Tafeln Lebensmittel weiter, die qualitativ gut sind, aber im Handel nicht mehr verkauft, sondern vernichtet werden. „Tafeln sind ein Seismograf der Gesellschaft“, sagt Sven Parylak von der Esslinger Tafel Carisatt. Der Handel habe in den ersten Wochen der Corona-Pandemie die gestiegene Nachfrage decken müssen, für die Tafeln blieb weniger übrig als sonst. Das hat an manchen Standorten, so auch in Wernau, vorübergehend zu einer Schließung geführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Wendlingen

Wie geht Wendlingen mit Fassadenbegrünung um?

Die Wendlinger Verwaltung nimmt auf Antrag der Grünen Stellung zum Thema Begrünung von Fassaden

Grüne Fassaden sehen charmant aus und tragen dazu bei, das Stadtklima zu verbessern. Deswegen hat die Grünen-Fraktion im Wendlinger Stadtrat die Verwaltung…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen