Schwerpunkte

Wendlingen

Seine Hoheit swingt im Köngener Schloss

30.06.2014 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern ist mit den Jivemates zu Gast beim Jazzclub Köngen

Hoher Besuch im Schloss Köngen: Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern trat mit seiner Band beim Jazz-Club Köngen auf. 160 Zuhörer in der ausverkauften Kapelle waren am Freitagabend begeistert von dem fünfköpfigen Ensemble.

Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern (rotes Sakko) gastierte mit den Musikern der Jivemates in der Köngener Schlosskapelle. Foto: Jenne
Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern (rotes Sakko) gastierte mit den Musikern der Jivemates in der Köngener Schlosskapelle. Foto: Jenne

KÖNGEN. Charly and the Jivemates heißt das Quintett, das mit Swing, Jive, Boogie-Woogie, Rock ’n’ Roll und Blues für beste Unterhaltung sorgte. Hinter dem Allerweltsnamen Charly verbirgt sich der Erbprinz Karl Friedrich von Hohenzollern. Seine Hoheit überzeugte als Saxofonist, Gitarrist und Leadsänger. Auch als Komponist und Texter wusste er zu gefallen. Seine Titel „River of freedom“ (Fluss der Freiheit) und „Hug me once, kiss me twice“ (Umarme mich einmal, küsse mich zweimal) gingen ins Ohr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Wendlingen