Schwerpunkte

Wendlingen

Schulfest: Zu Gast bei Freunden

08.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schulfest: Zu Gast bei Freunden

In Anlehnung an das Motto der Fußball-WM feierte die Burgschule in Köngen ein buntes Fest der Gastfreundschaft. In jeder Klasse der Haupt- und Realschule war das Thema Gastfreundschaft auf eine etwas andere Art und Weise bearbeitet worden, so entstand eine Vielfalt, die Themen wie orientalische Gastfreundschaft, chinesische Lebensweise, afrikanische Bräuche, aber auch Kinderbetreuung von Kindern für Kinder und vieles mehr zu bieten hatte. Die ankommenden Gäste wurden bei strahlendem Sonnenschein von den Kindern der 5. bis 7. Klassen begrüßt, die ein Spalier gebildet hatten, um die Gäste zum Ort des Festes zu geleiten. Nach einigen freundlichen Grußworten von Herrn Zipse, der für die beiden erkrankten Schulleiter einsprang, einigen Grußworten des Elternvertreters Prinzen und schließlich einer kurzen Begrüßung des Schülers der Klasse 9 Jonas Gairing wurde das Fest zunächst vom Schülerchor und dann vom Lehrerchor mit einigen fröhlichen Liedern eröffnet. Für das leibliche Wohl sorgten die engagierten Mitglieder des Fördervereins, die bis abends Gegrilltes und Getränke anboten. Der Unterstufenchor unter der Leitung von Schwendtner-Schmitz präsentierte auf großen Wunsch nochmals sein diesjähriges Musical Die Buntinger kommen, was vom Publikum mit brausendem Applaus honoriert wurde. Nach Ende der Präsentationen im Schulhaus wurde das Fest durch die Band DÜV abgerundet, die im Schulhof zunächst erfolgreich die Regenwolken wegrockten. Eine große Anzahl Tanzender zeigte, wie gut die Band den Geschmack der Festgemeinde getroffen hatte. Insgesamt ein sehr gelungenes Fest, nicht zuletzt auch wegen des großen Engagements des gesamten Kollegiums der Burgschule. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Wendlingen