Anzeige

Wendlingen

Schützen wählten

08.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Wahlen für den Ausschuss standen kürzlich im Vordergrund der Hauptversammlung des Schützenvereins. Die Versammlung wählte Michael Muhr zum Ersten Vorsitzenden und Günther Wastl zum Zweiten Vorsitzenden. Wastl ist auch neues Ausschussmitglied. Als Schatzmeister wiedergewählt wurde Michael Pillmayer, neue Schriftführerin ist Nadja Muhr, Susanne Metz wurde als Geschäftsstellenleiterin bestätigt. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden Oliver Kumer als Sportleiter, Holger Grossmann als Arbeitsdienstleiter, Dieter Weippert als Verantwortlicher für die Gebäudebetreuung, Stephan Hofmann als Jugendleiter, Klaus Andreas Hahn als Abteilungsleiter Bogenschießen, Salvatore Larosa als Abteilungsleiter Vereinswaffen und Richard Weinzettl als Pressewart. Neu in den Ausschuss aufgenommen wurde eine Ethikbeauftragte, hier wurde Cornelia Schiebel-Klein von der Versammlung gewählt.

Die Schützen arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung der Schießstände, hier müssen viele Auflagen erfüllt und Sanierungsmaßnahmen gemacht werden. Dies wurde anlässlich der Hauptversammlung ebenso thematisiert wie die Ergebnisse der zurückliegenden Arbeitsdienste. Bei alldem dürfen die Erfolge der Schützen nicht in den Hintergrund geraten. Geplant sind viele gemeinsame Aktivitäten und das Fördern der Vereinsjugend.

Wendlingen