Schwerpunkte

Wendlingen

Schülerinnen und Schüler aus England zu Gast

09.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei einem Empfang im Rathaus hieß Bürgermeister Steffen Weigel am Montag 24 englische Schülerinnen und Schüler willkommen. Die 14- bis 15-jährigen Schüler der Tomlinscote School aus Frimley/Camberley, Surrey, England, verbringen im Rahmen eines Austauschs mit dem Robert-Bosch-Gymnasium zehn Tage in Wendlingen. Bürgermeister Steffen Weigel stellte den Gästen die Stadt und ihre Besonderheiten vor und beantwortete im Anschluss die Fragen der Jugendlichen. Neben dem Kennenlernen des deutschen Schulsystems haben die Schüler auch die Möglichkeit, interessante Ausflüge in die nähere Umgebung zu machen. Zeitlich bietet sich da natürlich auch ein Besuch auf dem Volksfest in Stuttgart an. Bürgermeister Steffen Weigel ist stolz darauf, dass die Partnerschaft zwischen dem Robert-Bosch-Gymnasium und der Tomlinscote School bereits so lange besteht und in diesem Jahr die 13. Gruppe in Wendlingen begrüßt werden konnte. Er nutzte auch die Gelegenheit, sich bei den begleitenden Lehrern aus beiden Schulen zu bedanken, die für das Austauschprogramm auch viel private Zeit opfern. pm

Wendlingen