Schwerpunkte

Wendlingen

Tagesstätte der Brücke in Plochingen hat mit Auflagen wieder geöffnet

01.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tagesstätte der „Brücke“ in Plochingen hat nach Corona-Lockdown mit Auflagen wieder geöffnet

Zusammensein auf Abstand – Besucher der Tagesstätte mit Stefan Leidner (Mitte stehend) pm
Zusammensein auf Abstand – Besucher der Tagesstätte mit Stefan Leidner (Mitte stehend) pm

PLOCHINGEN (pm). Drei Monate lang war die Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen der „Brücke“ in Plochingen wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Nun erfolgt eine schrittweise Öffnung. An einen normalen Betrieb ist allerdings noch nicht zu denken. Denn was die Tagesstätte vor allem ausmacht, ist die Möglichkeit, sie ganz spontan aufzusuchen. „Das geht momentan leider noch nicht“, bedauert Stefan Leidner, der Leiter der „Brücke“. Derzeit können sich nur feste Kleingruppen treffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wendlingen