Schwerpunkte

Wendlingen

Schöne Bücher für die Ferien

31.07.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karin Heinle und Isabel Renz von der Stadtbücherei machen mit ihren Literaturempfehlungen Lust auf Lesen

Endlich Ferien. Die Beine baumeln lassen und endlich mal wieder ein Buch lesen – das wünschen sich viele. Doch welches Buch soll man nun mit auf die Reise nehmen? Oder auf den Balkon? Karin Heinle, Leiterin der Wendlinger Bücherei, und ihre Kollegin Isabel Renz haben ein paar Tipps. Für Leseratten jeden Alters.

Isabel Renz und Karin Heinle mit ihren Buchempfehlungen für den Sommer. Foto: pm
Isabel Renz und Karin Heinle mit ihren Buchempfehlungen für den Sommer. Foto: pm

WENDLINGEN (pm). „Euer dunkelstes Geheimnis“ von der britischen Autorin Amanda Jennings ist Karin Heinles erste Buchempfehlung. Die Geschichte handelt von Bella. Als ihre Mutter stirbt, ist sie am Boden zerstört. Doch bei der Beerdigung findet sie heraus, dass sie nicht die leibliche Tochter ihrer angeblichen Eltern ist, aber auch nicht adoptiert wurde. Auf der Suche nach Antworten sucht sie ihre richtige Familie und versucht zu verstehen, welches Unglück in ihrer Vergangenheit geschehen ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen