Schwerpunkte

Wendlingen

Schiller als Herzensbrecher und Liebhaber

05.07.2005 00:00, Von Avila Eberwein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schauspieler Wolfgang Höper rezitierte über „Schiller und die Frauen“: „Diese und andere machen mir von Zeit zu Zeit eine angenehme Stunde“

WENDLINGEN. In der hundertsten Veranstaltung innerhalb der Reihe „Musik, Theater, Lesung und Kabarett“ trat am Sonntag der Staatsschauspieler Wolfgang Höper in der Galerie der Stadt Wendlingen auf. Mit seinem Vortrag und Rezitation über „Schiller und die Frauen“ unterhielt er sein Publikum aufs Beste, das gebannt den im Plauderton vorgetragenen Anekdoten und Gedichten lauschte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen