Schwerpunkte

Wendlingen

Schenken mit Freude

25.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtspäckchen-Aktion von „Licht im Osten“

Die Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ hat wieder begonnen. Kinder, Familien und Senioren in Russland, Osteuropa und Zentralasien sind Zielgruppe der Weihnachtsaktion des Missionsbunds „Licht im Osten“.

WENDLINGEN (gki). Erstmalig war an Weihnachten 2012 die 20 000er-Marke geknackt worden. Exakt 20 427 Päckchen konnten an Bedürftige in die Länder des Baltikums, die Ukraine, nach Moldawien, Rumänien, Bulgarien, Kirgistan, Kaukasus, aber auch nach St. Petersburg oder Kaliningrad in Russland weitergegeben werden.

Der Missionsbund „Licht im Osten“ ist Mitglied des Diakonischen Werkes der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und startet jedes Jahr vor Weihnachten die Päckchenaktion, an der sich viele Tausend Menschen bei uns beteiligen und „mit Liebe“ Päckchen füllen mit Lebensmitteln, Süßigkeiten, Artikeln für die Körperpflege, Schals, Mützen, Handschuhen, Socken, Spielzeug und Schulsachen.

Denn Weihnachten mit Geschenken ist nicht für alle Menschen selbstverständlich. Viele Menschen, die am Existenzminimum leben wie Kinder aus sozial schwachen Familien oder alte Menschen, haben bisweilen nur das Nötigste für das tägliche Leben, da sind Geschenke Luxusartikel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wendlingen