Schwerpunkte

Wendlingen

S-Bahn-Umfahrung nur auf lange Sicht

07.03.2013 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU-Fraktion im Regionalverband Stuttgart machte sich über den Lärm der S-Bahn-Linie kundig

Die Fraktionen im Regionalparlament haben sich der Wendlinger Lärmproblematik im Zusammenhang mit der S-Bahn-Linie nach Kirchheim angenommen. Nachdem bereits mehrere Fraktionen vor Ort waren, machte sich am Dienstagnachmittag die CDU-Fraktion im Verband Region Stuttgart ein Bild davon.

Der Vorführeffekt schlug am Dienstag zu, als die CDU-Regionalverbandsfraktion mit Vertretern der Stadt (darunter der stellvertretende Bürgermeister Gerd Happe und Stadtbaumeister Axel Girod) sowie mit Vertretern der Wendlinger CDU-Fraktion (darunter der Fraktionsvorsitzende Walter Heilemann) und Anwohnern den Geräuschen der S-Bahn lauschten. Quietschgeräusche seien bei diesen Temperaturen eher seltener, hieß es von den Anwohnern, dafür plagen sie im Sommer umso mehr.  gki
Der Vorführeffekt schlug am Dienstag zu, als die CDU-Regionalverbandsfraktion mit Vertretern der Stadt (darunter der stellvertretende Bürgermeister Gerd Happe und Stadtbaumeister Axel Girod) sowie mit Vertretern der Wendlinger CDU-Fraktion (darunter der Fraktionsvorsitzende Walter Heilemann) und Anwohnern den Geräuschen der S-Bahn lauschten. Quietschgeräusche seien bei diesen Temperaturen eher seltener, hieß es von den Anwohnern, dafür plagen sie im Sommer umso mehr. gki

WENDLINGEN. Die erste Vorort-Begehung der CDU-Fraktion im Verband Region Stuttgart führte in diesem Jahr nach Wendlingen. Eingeladen hatte die CDU-Fraktion im Wendlinger Gemeinderat. Unter den zahlreich vertretenen Fraktionsmitgliedern mit Rainer Ganske, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, an der Spitze, war auch Thomas S. Bopp, seines Zeichens Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart und Mitglied der CDU-Fraktion, mit von der Partie. Gemeinsam besichtigte man die S-Bahn-Strecke am Bahnübergang Albstraße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen