Schwerpunkte

Wendlingen

Rückraum-Ass gibt Schützenhilfe - Handball-Profi Nicolai Theilinger Neuzugang im Köngener Verein Asha Varadhi

07.08.2020 05:30, Von Andreas Pflüger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Köngener Verein Asha Varadhi hat mit dem Frisch-Auf-Handballer Nicolai Theilinger einen prominenten Neuzugang

Handballer mit „Zweifachspielrecht“: Der Frisch-Auf-Profi Nicolai Theilinger engagiert sich für den Verein Asha Varadhi. Foto: Pflüger
Handballer mit „Zweifachspielrecht“: Der Frisch-Auf-Profi Nicolai Theilinger engagiert sich für den Verein Asha Varadhi. Foto: Pflüger

KÖNGEN. Der Köngener Indien-Hilfsverein Asha Varadhi kann einen prominenten Neuzugang vermelden. Der Handball-Profi Nicolai Theilinger unterstützt die ehrenamtlich arbeitende Organisation aus seinem Geburtsort als mittlerweile 80. Mitglied – und hat darüber hinaus eine direkte Patenschaft für ein Mädchen übernommen, um ihr die schulische Ausbildung zu ermöglichen. Seinen Vertrag mit dem Bundesligisten Frisch Auf Göppingen musste der Linkshänder deshalb natürlich nicht auflösen. Ein „Zweifachspielrecht“ für den guten Zweck wird von den Grün-Weißen, wie es deren Pressesprecher Alexander Kolb sagt, „sogar ausdrücklich begrüßt“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen