Schwerpunkte

Wendlingen

Roger Kehle mit neuem Posten

27.04.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wernaus Bürgermeister jetzt Hauptgeschäftsführer des Gemeindetags

WERNAU. Der Landesvorstand des baden-württembergischen Gemeindetags hat Roger Kehle zu dessen Hauptgeschäftsführer gewählt. Kehle, Bürgermeister in Wernau, war bereits seit September 2005 Präsident (im Ehrenamt) des Kommunalverbands. Zum 1. Januar 2008 wird er nun beide Ämter als geschäftsführender Präsident übernehmen. Für die Stadt Wernau bedeutet das, dass sie sich nach einem neuen Bürgermeister umschauen muss.

Ohne Gegenkandidat wählte der 50-köpfige Landesvorstand bei nur einer Gegenstimme Roger Kehle zum künftigen geschäftsführenden Präsidenten des Kommunalverbandes in Stuttgart. Damit ist Kehle der Erste in der Geschichte des Gemeindetags, der diese Ämter in Personalunion innehat, denn seither gab es einen ehrenamtlichen Präsidenten (mit ihm seit zwei Jahren an der Spitze) und einen Hauptgeschäftsführer. Dafür musste sogar die Satzung geändert werden. Damit folgt Kehle als Hauptgeschäftsführer Professor Dr. Christian O. Steger, der sich aus dem Kommunalverband verabschiedet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Wendlingen