Wendlingen

Rhythm and Blues bringt das Schloss zum Kochen

30.01.2018 00:00, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Simon Holliday & Band machen Hits der 1950er bis ’70er lebendig

Das Publikum traf auf einen guten alten Bekannten mit Band. Foto: Stange
Das Publikum traf auf einen guten alten Bekannten mit Band. Foto: Stange

KÖNGEN. Das jüngste Konzert am Freitag im Jazzclub Köngen brachte ein Wiedersehen mit guten alten Bekannten. Simon Holliday und seine Band haben eine treue Fangemeinde, welche die stark rhythmisch geprägte und emotionale Musik liebt. Der Funke sprang denn auch sofort über und die Fans unterstützten die Rhythmusgruppe tatkräftig durch Off-Beat-Klatschen, als das Quintett mit Freddie Kings Blues „Hideaway“ das Konzert eröffnete.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen