Schwerpunkte

Wendlingen

Respekt!

22.03.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es liegen gerade mal zwei Wochen zwischen Antragstellung und Bearbeitung. 34 Anträge waren aus allen vier Wendlinger Gemeinderatsfraktionen zum Haushalt 2012 gestellt worden. In den Ausschusssitzungen am Dienstag lagen für alle diese Anträge ausführliche Stellungnahmen der Verwaltung vor. Eine Mammutaufgabe, die im Rathaus in so kurzer Zeit bewältigt wurde, dass nicht nur die Mitglieder der Gremien dies mit großem Respekt würdigten. Die Stadträte Gerd Happe und Peter Wittemann dankten dafür ausdrücklich.

Bürgermeister Steffen Weigel gab das Lob weiter, verwies auf alle Mitarbeiter in den Ämtern, die großen Anteil daran haben, dass diese Aufgabe in so kurzer Zeit bewältigt werden konnte, und sprach vom sichtbaren Zeichen für die große Leistungsfähigkeit der Verwaltung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Wendlingen