Schwerpunkte

Wendlingen

Rathaus geschlossen

30.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Aufgrund der derzeit hohen Zahl an Covid-19-Erkrankten und um die Funktionsfähigkeit der Stadtverwaltung weiterhin gewährleisten zu können, hat sich die Stadtverwaltung Wendlingen dazu entschlossen, das Rathaus ab dem kommenden Montag, 2. November, für den Publikumsverkehr erneut geschlossen zu halten. Die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter der Stadtverwaltung sind weiterhin über Telefon und E-Mail erreichbar. Bei dringenden Angelegenheiten, bei denen ein persönliches Erscheinen notwendig ist, muss vorab ein Termin mit dem zuständigen Ansprechpartner vereinbart werden. Die Verwaltung bittet darum, dass sich Besucher kurz vor dem Betreten des Rathauses für ihren Termin nochmals beim Sachbearbeiter vom Telefon im Windfang oder dem eigenen Mobiltelefon aus anrufen, um von dort abgeholt zu werden. Darüber hinaus gelten im Rathaus weiterhin die derzeit gängigen AHA-Regeln: Abstand halten, Hygienemaßnahmen beachten und Alltagsmaske tragen. Um im Falle einer Infektion mit Covid-19 die Infektionskette nachverfolgen zu können, werden Besucherlisten geführt. Die Daten werden nach vier Wochen vernichtet.

Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum in Wendlingen

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen