Schwerpunkte

Wendlingen

Querbeet durchs prall gefüllte Leben

21.12.2017 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab Montag, 8. Januar, öffnet der Bürgertreff MiT in Wendlingen wieder seine Türen – Heike Hauß legt neues Programm vor

In etwas mehr als zwei Wochen haben wir den 8. Januar. Es ist also nicht mehr lange hin, bis der Bürgertreff MiT just an diesem Tage wieder öffnet. Und damit eröffnen sich wieder zahlreiche Möglichkeiten für alle, die neugierig auf Neues sind und die sich auf Altbewährtes freuen.

WENDLINGEN. Neu aufgenommen ins Programm hat Heike Hauß einen Stammtisch für alle Freunde der ungarischen Sprache. Egal ob jemand seine ungarischen Sprachkenntnisse wieder auffrischen möchte oder Muttersprachler ist, jeder ist willkommen beim monatlichen Treffen im Raum 9, zweites Stockwerk im Treffpunkt Stadtmitte. Das erste Treffen findet am 15. Januar, von 19 bis 21 Uhr, statt. Wer sich vorher informieren möchte, für den hat Judith Bauer, vom Freundeskreis Wendlingen-Dorog ein offenes Ohr ([01 60] 4 41 51 00).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen