Wendlingen

Qigong unter freiem Himmel

29.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/KÖNGEN (pm). Bei der bundesweiten Aktion „Qigong im Park“ wird allen Interessierten die Möglichkeit geboten, diese Entspannungsmethode zu lernen, wie sie in China tagtäglich auf unzähligen Plätzen zu sehen ist. Die Kursleiterinnen der Deutschen Qigong-Gesellschaft laden zum Mitmachen dieser sanften Form zur Erhaltung der Gesundheit ein. Steife Gelenke und verspannte Muskulaturen werden durch fließende Bewegungen wieder „aufgetaut“. Karin Merits und Dagmar Mayer laden am Sonntag, 1. und 8. Juli, jeweils von 10 bis 11 Uhr in den Museumsgarten des Stadtmuseums in Unterboihingen ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Bei Regen entfällt die Veranstaltung. Weitere Gelegenheiten, die fernöstliche Methode kennenzulernen, bieten sich Mittwoch, 4., 11., 18. und 25. Juli, jeweils von 18 bis 19 Uhr im Römerpark in Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen