Schwerpunkte

Wendlingen

Prüfzug

26.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am 3. und 4. Juli macht der ADAC-Prüfzug auf dem Parkplatz bei der Turnhalle Unterboihingen Station.

Das mit digitaler Technik ausgestattete Mobil ermöglicht genaue Checks der Bremsen, Bremsflüssigkeit, Tachometer, Stoßdämpfer sowie Batterie (soweit fahrzeugtechnisch möglich).

Ziel ist es, Probleme frühzeitig zu erkennen, einen Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten sowie Folgeschäden am Fahrzeug zu vermeiden. Wartungsmängel gelten nach wie vor als Ursache schwerer Unfälle im Land.

Das Prüfteam ist zwischen 10 und 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr im Einsatz.

Mit dabei ist die mobile Strom-Tankstelle für Autos, Elektroroller und Pedelecs. Fahrzeuge können direkt vor Ort am Prüftruck kostenlos mit „grünem Strom“ aufgeladen werden.

Wendlingen