Schwerpunkte

Wendlingen

Prozession und Festumzug am Birnsonntag

25.08.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Tradition des Vinzenzifestes wird am kommenden Sonntag hochgehalten – 22 Erntedank-Festwägen stellen sich der Wertung

WENDLINGEN (r) Am kommenden Sonntag, 30. August, stehen die traditionellen Elemente des Vinzenzifestes, des Erntedankfestes der Egerländer, im Mittelpunkt. Am Morgen startet bereits um 9 Uhr die Prozession von St. Kolumban zum Marktplatz, wo sich ein Festgottesdienst anschließt. Gestaltet wird dieser Gottesdienst von Pfarrer Paul Magino, Monsignore Josef Malus aus Budweis und Pater Jordan Fenzl.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen