Schwerpunkte

Wendlingen

Prima Päckchenaktion

29.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (r/pm). Weihnachten ist gedanklich schon wieder weit weg. Aber für viele kleine und große Menschen in Kinder- und Waisenheimen, in Krankenhäusern, Seniorenheimen und Behinderteneinrichtungen sowie in Schulen, Kindergärten und Familien im Osten ist die Weihnachtsfreude noch immer präsent. Tausende Menschen haben auch am zurückliegenden Weihnachtsfest durch die Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ von „Licht im Osten“ erleben und sehen dürfen, dass Menschen an sie gedacht und ihnen zu Weihnachten eine besondere, einzigartige Freude bereitet haben. Zum ersten Mal in der über zehnjährigen Geschichte der Aktion konnten gemeinsam mit den Partnern vor Ort über 20 000 Päckchen im Baltikum, in Osteuropa und dank der Onlinepäckchen auch in Russland und Kirgisistan verteilt werden. An den Sammelstellen in Wendlingen und der näheren Umgebung konnten rund 400 Päckchen wieder in Empfang genommen und verschickt werden, und haben damit zu diesem großen Erfolg beigetragen.

Wendlingen

Wie geht Wendlingen mit Fassadenbegrünung um?

Die Wendlinger Verwaltung nimmt auf Antrag der Grünen Stellung zum Thema Begrünung von Fassaden

Grüne Fassaden sehen charmant aus und tragen dazu bei, das Stadtklima zu verbessern. Deswegen hat die Grünen-Fraktion im Wendlinger Stadtrat die Verwaltung…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen