Schwerpunkte

Wendlingen

Plochinger Steige wieder frei

06.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Bauarbeiten an der L 1207 Plochinger Steige stehen vor dem Abschluss, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart gestern mit. Am Mittwoch, 6. Juli, kann daher die seit 10. Mai bestehende Vollsperrung aufgehoben und die Straße im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Die Sanierungsarbeiten waren erforderlich, weil am talseitigen Fahrbahnrand auf einer Länge von 100 Metern auf Höhe des angrenzenden Parkplatzes starke Setzungen mit Rissbildungen aufgetreten waren und die Böschung unter starker Verkehrsbelastung abzurutschen drohte. Die umfangreiche Rutschungssanierung, die durch die Beschaffung des Untergrundes sowie durch die Hanglage erheblich erschwert wurde, beinhaltete den Einbau von insgesamt 14 zusätzlicher Sickerstützscheiben aus einem Schotter-Schroppen-Gemisch. Dazu waren Baugruben mit einer Tiefe von bis zu 10 Meter erforderlich. Die Arbeiten konnten nur mit speziellem Großgerät ausgeführt werden, sodass zur Durchführung der Baumaßnahme der gesamte Straßenraum erforderlich war. Um den sensiblen Dammkörper nicht zusätzlich zu belasten, wurden die einzelnen Bauabschnitte umfangreich beobachtet und von einem Geologen begleitet. Abschließend wurde nun die Straße einschließlich der Entwässerungs- und Schutzeinrichtungen in dem betroffenen Bereich wieder hergestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wendlingen