Schwerpunkte

Wendlingen

Planungen gehen zügig voran

26.03.2019 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der bisherige Vorentwurf für den geplanten neuen Rathausanbau lässt noch Wünsche für den Gemeinderat offen

Das Wendlinger Rathaus erhält im rückwärtigen Bereich einen neuen Anbau (wie berichtet). Dafür arbeitet gerade das Büro Aldinger Architekten die Pläne aus. Ursprünglich war man davon ausgegangen, die Gründung für den Erweiterungsbau, mit vier Stützpfeilern meistern zu können. Davon ist man jetzt jedoch abgekommen.

Das öffentliche Toilettenhäuschen (links) wird in den Erweiterungsbau integriert, rechts die Rückseite des Rathauses.  Foto: Kiedaisch
Das öffentliche Toilettenhäuschen (links) wird in den Erweiterungsbau integriert, rechts die Rückseite des Rathauses. Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN. Derzeit befindet sich das Architekturbüro in der Vorentwurfsplanung. Gegenüber der jetzt vorausgegangenen Sitzung, in der das Projekt vorgestellt worden war, soll das zweigeschossige Gebäude nun circa 35 Zentimeter nach Westen verschoben (Richtung Rathausgebäude) werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Wendlingen