Schwerpunkte

Wendlingen

Pfarrerin über Aids-Projekte in Südafrika

24.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlinger Verein Takathemba unterstützt Projekte ? Vortrag am 1. März im Treffpunkt Stadtmitte

WENDLINGEN (pm). Die seit 1977 in Südafrika lebende deutsche Pfarrerin Renate Cochrane berichtet in einem Vortrag am Donnerstag, 1. März, um 19.30 Uhr im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte über von ihr betreute Aids-Hilfsprojekte für Kinder in Südafrika. Vier davon, Kinderzentren in einer der ärmsten Gegenden von Südafrika, den südlichen Drakensbergen, entlang der Grenze von Lesotho, werden regelmäßig mit Spendengeldern durch den Verein Takathemba aus Wendlingen unterstützt. Renate Cochrane gewährt Interessierten Einblicke in ihre Arbeit und das wunderschöne Land Südafrika.

Ende der 1970er-Jahre, nach ihrem Theologieexamen, ging Pfarrerin Renate Cochrane nach Südafrika – für ein paar Monate, dachte sie. Aber als Mensch und Theologin war sie fassungslos über die christliche Rechtfertigung der Apartheid. Damals, in Kapstadt, hat sie auch ihren Mann kennengelernt. „Wir haben bereits nach wenigen Wochen geheiratet, um meine Ausweisung zu verhindern, denn die Geheimpolizei war nicht zimperlich“, erinnert sich die Pfarrerin. Doch das Ende der Rassentrennung in den 1990er-Jahren eröffnete eine neue „Front“. „Unser Kampf gegen die Apartheid ging zwar 1994 zu Ende, aber mit dem Ende der Apartheid brach die Aids-Katastrophe über das Land herein und nun mussten wir gegen den todbringenden Virus antreten.“

Aufklärung – damit Kinder nicht zu Waisen werden


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Wendlingen