Wendlingen

Pendler parken künftig kostenlos

27.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wernau überträgt Park-and-ride-Platz an Verband Region Stuttgart

WERNAU (pm). Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag die Verwaltung beauftragt, mit dem Verband Region Stuttgart einen Vertrag zur Ablösung und Übertragung der bestehenden Park-and-ride-Stellplätze (P+R) am Wernauer Bahnhof zu schließen. Insgesamt 63 Stellplätze sind dort momentan über einen Parkscheinautomaten zu mieten.

Im ÖPNV-Pakt, den Land, Region, Stadt und Landkreise vor vier Jahren geschlossen haben, hat der Verband Region Stuttgart die Aufgabe bekommen, sich um den Ausbau der P+R-Plätze zu kümmern. Die Region Stuttgart kam nun auf die Stadt Wernau mit dem Angebot zu, den gesamten P+R-Standort am Bahnhof für die Laufzeit von 20 Jahren abzulösen und zu übernehmen. Ziel des Konzeptes ist es, den Aus- und Neubau von P+R-Anlagen zu beschleunigen und die bestehenden P+R-Parkplätze langfristig zu sichern.

Im Frühjahr 2019 wird die Regionalversammlung die Förderung von weiteren P+R-Standorten beschließen. Im Falle eines Vertragsabschlusses mit dem Verband Region Stuttgart könnte dann der Bahnhof Wernau mit dabei sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Wendlingen