Anzeige

Wendlingen

Peers werden gesucht

24.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Peer-Projekt „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“

(pm) Fahranfänger sind in der Unfallstatistik deutlich erkennbar eine besonders gefährdete Gruppe. Oft spielt der Konsum von Alkohol und Drogen eine wichtige Rolle und nicht selten kommt es zu dramatischen Unfällen mit schweren Folgen. Um das Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ in Fahrschulen frühzeitig anzusprechen gibt es im Landkreis Esslingen und Göppingen das Peer-Projekt „jung, mobil & KLAR“.

„Peer“ heißt übersetzt „gleichaltrig“. Das Peer-Projekt macht sich die Tatsache zunutze, dass sich junge Menschen von Gleichaltrigen oft mehr sagen lassen als von Erwachsenen. Peers haben den gleichen Lebensstil wie die Fahrschüler, zum Beispiel gehen sie auch gerne auf Partys oder in Discos und kennen die Diskussionen um das sichere Nachhause kommen aus ihrem Lebensalltag. Peers informieren in Fahrschulen und können ihre eigenen Erfahrungen weitergeben, wenn es darum geht, wie sie Feiern gehen und trotzdem gut nach Hause kommen.

Auch für das Jahr 2018 sucht das Peer-Projekt an Fahrschulen wieder zur Verstärkung junge, motivierte Menschen zwischen 17 und 25 Jahren. Die beiden Landkreise Esslingen und Göppingen bilden gemeinsam neue Peers aus. Die zweitägige Ausbildung findet am 2. und 3. März 2018 statt. Interessierte sind eingeladen zum unverbindlichen Informationsabend am 20. Februar um 19.30 Uhr in die Zehntscheuer Deizisau, Im Kelterhof 7. Eine Anmeldung ist erwünscht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Wendlingen

Mehrkosten liegen im Millionenbereich

Stadt rechnet bei der Fassaden-/Dachsanierung an der Ludwig-Uhland-Schule mit etwa 1,1 Millionen Euro höheren Gesamtkosten

Im August dieses Jahres hätte die Ludwig-Uhland-Schule fertig übergeben werden sollen. Inzwischen ist der Fertigstellungstermin…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen