Schwerpunkte

Wendlingen

Parteien sind auf Oppositionskurs

25.09.2017 00:25, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grüne erreichen ihr bestes Ergebnis im Wahlkreis Esslingen – Stephan Köthe (AfD): „Wir werden unsere Wähler nicht enttäuschen“

Das beste Ergebnis mit 15,29 Prozent, das es je für die Grünen im Wahlkreis Esslingen gab, konnte gestern Stephanie Reinhold einfahren. Die Kandidatin war dementsprechend zufrieden mit ihrem Wahlkampf. Trotzdem hatte sie keine Chance in den Bundestag einzuziehen, wie die anderen Mitbewerber von SPD, FDP, Linke und AfD. Mit 80 Prozent lag die Wahlbeteiligung weit über dem Bundesdurchschnitt.

Kreisvorstand Andreas Hamm überreicht Stephanie Reinhold einen Blumenstrauß für ihr gutes Abschneiden im Wahlkreis. Foto: Roberto Bulgrin
Kreisvorstand Andreas Hamm überreicht Stephanie Reinhold einen Blumenstrauß für ihr gutes Abschneiden im Wahlkreis. Foto: Roberto Bulgrin

Obwohl die Stimmung bei der SPD nicht gerade prickelnd am Wahlabend ist, erhielt Regina Rapp standing ovations von ihren Anhängern im Vier Peh in Esslingen. Etwa 100 Anhänger drängten sich dort bereits um 18 Uhr zur ersten Prognose. Gleich in ihrem ersten Wahlkampf konnte sie viele von ihrem politischen Engagement überzeugen. „Ich habe schnell schwimmen gelernt“, gibt sie sich selbstbewusst. Mit 19,16 Prozent bei der Erststimme lag sie nur knapp unter dem bundesweiten Ergebnis ihrer Partei. Ihr eigenes Ergebnis sieht sie im Normbereich, beim Zweitstimmenergebnis hätte sie sich mehr gewünscht, räumt sie ein. Zustimmung erteilt sie Kanzlerkandidat Schulz: Er habe ihr aus der Seele gesprochen, dass die SPD als stärkste Partei in die Opposition gehen und hier Verantwortung übernehmen wolle, auch im Hinblick auf das Abschneiden der AfD. „Hier haben wir die Chance zu regenerieren und unser Profil zu stärken.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit