Schwerpunkte

Wendlingen

Parken um den Bahnhof

04.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Seit nunmehr über zehn Monaten werden die Parkplätze rund um den Wendlinger Bahnhof und in der Folge auch in den angrenzenden Stadtbereichen bewirtschaftet. Der Gemeinderat hatte nach den ersten Erfahrungen mit dieser Bewirtschaftung bereits im vergangenen Jahr Ergänzungen beschlossen, die nun in zwei Schritten umgesetzt werden.

Zunächst wird ab Mittwoch, 5. Februar, die zeitliche Geltung der Bewohnerparkzonen künftig auf den Zeitraum montags bis freitags 8 bis 14 Uhr beschränkt. Die Stadt Wendlingen erwartet hierdurch einerseits, dass die Berufspendler weiterhin diese Flächen nicht nutzen können, gleichzeitig aber eine Verbesserung der Situation der Besucher, die dann nachmittags und abends sowie am Wochenende nicht mit der bestehenden Regelung in Konflikt kommen und dort parken können.

In der Behrstraße wird der Abschnitt der Bewohnerparkzone B von Gebäude 83 bis zum Behrwegle in eine Kurzzeitparkzone mit dem zeitlichen Geltungsbereich von 8 bis 19 Uhr mit der Nutzungsdauer von drei Stunden (Parkscheibe) umgewandelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen