Schwerpunkte

Wendlingen

Otto-Quartier Wendlingen: Mit Volldampf in die Zukunft

21.11.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Energiekonzept, das im Otto-Quartier umgesetzt werden soll, setzt neue Standards und könnte zum Vorbildprojekt werden

Die Pläne der CG Elementum für das Otto-Areal in Wendlingen sind auf dem Tisch. Schöne, teils auch spektakuläre Gebäude wurden anlässlich der Infoveranstaltung im September präsentiert. Was aber in Zeiten des Klimawandels aufhorchen lässt, ist das Energiekonzept.

Autonom, also ohne Fahrer an Bord, könnte ein Shuttle wie dieses von der DB-Tochterfirma IOKI mehrere Haltestellen im Quartier selbstständig ansteuern.  Foto: DB/IOKI
Autonom, also ohne Fahrer an Bord, könnte ein Shuttle wie dieses von der DB-Tochterfirma IOKI mehrere Haltestellen im Quartier selbstständig ansteuern. Foto: DB/IOKI

WENDLINGEN. „Zero Emission“ lautet das Schlagwort, das die CG Elementum als Teil der Gröner Group über das Energiekonzept für das Otto-Quartier gestellt hat. Null Emission also. Für ein Areal, das zehn Hektar umfasst, ist das ambitioniert und das geben Wulf Köstler von CG Elementum und Jan Kunde von der Firma GASAG Solution Plus auch unumwunden zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen