Anzeige

Wendlingen

Optimal fürs Spielen

11.01.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Spielplatz Karlstraße wurde neu gestaltet

Das Baumhaus und das Hexenhäuschen sind die zentralen Spielgeräte in der Karlstraße sg

OBERBOIHINGEN. Der Spielplatz in der Karlstraße war bereits mehrfach Gegenstand der Beratungen im Gemeinderat. Denn Ende 2015 hatte eine Besichtigung der Spielplätze durch Ortsbaumeister Jochen Hartmann und Landschaftsarchitektin Monika Unseld-Eisele aus Unterensingen ergeben: Der Spielplatz in der Karlstraße soll eine moderne Ausstattung bekommen.

Seit Kurzem ist der Spielplatz fertig und lädt mit seinen kreativen Spielgeräten ein, herumzutoben. Neu angeschafft wurde ein Baumhaus, das um den großen zentralen Baum gebaut wurde. Hinauf geht es mittels Netzen und einer Dschungelbrücke. Und hinunter über eine breite Rutsche. Neu angeschafft wurden Balancierstämme, die mit dem vorhandenen Wackelsteg den Gleichgewichtssinn der Kinder schulen. Die bereits vorhandene Wippe fand nördlich des Baumhauses ihren neuen Platz.

Bürgermeister Torsten Hooge zeigte sich anlässlich der Besichtigung begeistert von dem Spielhaus, das wie viele andere Spielgeräte eigens angefertigt wurde und aussieht wie ein kleines Hexenhäuschen. Rund 54 000 Euro hat die Gemeinde für die Neugestaltung investiert.

Anzeige

Wendlingen