Schwerpunkte

Wendlingen

Onser Saft empfiehlt: Obstbäume stützen

27.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm). Obstbäume werden diesen Herbst schwer unter der Last von Früchten zu tragen haben. Ohne entsprechende Stützen würden sie knicken oder sogar abbrechen, was der gesamten Pflanze schadet. Als Stütze lassen sich viele Materialien verwenden, die häufig sogar im Haus anfallen. Zu den beliebtesten Materialien gehören Holz, Kunststoff und Metall.

Besonders Holz bietet sich zur Verwendung als Stütze an, hat jedoch im Vergleich zu den anderen Materialien eine deutlich kürzere Haltbarkeit. Das Plastik wird durch die kalten Temperaturen brüchig und kann oft schon nach dem ersten Winter brechen. Stützen aus Metall liegen in Bezug auf Robustheit und Langlebigkeit deutlich vor anderen Materialien, sind jedoch oft auch etwas teuer. Günstige Pflanzenstützen fallen jedoch oft im Haushalt oder bei Renovierungsarbeiten an. Positiver Nebeneffekt der Wiederverwertung ist, dass die Mengen an Abfall, die entsorgt werden müssen, deutlich geringer werden.

Weitere Informationen zu Onser Saft e.V. finden Sie im Internet unter www.onsersaft.de.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit