Schwerpunkte

Wendlingen

Online-Kartenkauf mit Hindernissen

16.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abgeordnete beklagt fehlendes WLAN auf Bahnhöfen

(pm) Die Kirchheimer FDP-Bundestagsabgeordnete Renata Alt hat eine Anfrage zum Thema WLAN auf Bahnhöfen in der Bezirksregion Stuttgart gestellt. Aus der Antwort des Ministeriums zieht Alt ein vernichtendes Fazit. Es können nicht angehen, dass Bürger online Karten kaufen sollen und dann die nötige Infrastruktur fehlt: „Die Zahl der Bahnhöfe mit kostenfreiem WLAN-Zugang in der Bezirksregion Stuttgart sind trotz voranschreitender Digitalisierung nicht gestiegen. Nur an zwei von 50 Bahnhöfen und Haltepunkten in der fünf Landkreise umfassenden Region Stuttgart stellt die Deutsche Bahn kostenfreies WLAN zur Verfügung. Am Bahnhof Stuttgart und Stuttgart-Bad Cannstatt können Reisende auf kostenfreies WLAN zugreifen.“

Zwar seien Reisende in Baden-Württemberg noch wesentlich privilegierter als jene in Niedersachsen, Sachsen oder etwa in Sachsen-Anhalt: Sie können nur an 25 Bahnhöfen von insgesamt 685 Bahnhöfen kostenfreies WLAN nutzen. Schleswig-Holstein zeige jedoch, dass es auch anders geht: Dort können Reisende an 102 von insgesamt 137 Bahnhöfen und Haltepunkten auf kostenfreies WLAN zugreifen. Die dortige Landesregierung habe es binnen zwei Jahren geschafft, einen Großteil ihrer Bahnhöfe entsprechend auszustatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen