Schwerpunkte

Wendlingen

Oldtime Jazz zum Wohlfühlen

01.10.2013 00:00, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Hardt Stompers begeisterten das Publikum am Freitag im Schloss Köngen

Nach der Sommerpause eröffneten die Hardt Stompers aus Reutlingen mit einem Feuerwerk an fetziger Dixie-Musik die Herbst-Konzertreihe des Köngener Jazzclubs.

Alle drei Bläser traten auch als Sänger in Erscheinung, entweder solistisch oder im dreistimmigen Satz. Foto: Martin
Alle drei Bläser traten auch als Sänger in Erscheinung, entweder solistisch oder im dreistimmigen Satz. Foto: Martin

KÖNGEN. Die Köngener Jazzfreunde waren bereits von der Hausband des Clubs mit Swing-Standards auf den Abend eingestimmt worden, als die Hardt Stompers mit „Yama Yama Man“ die Regie über die proppenvolle Schlosskapelle übernahmen. Ihr Kornettist Günther Friedhelm, der mit launigen Worten durch den Abend führte, lud ein auf eine Kreuzfahrt mit der MS Dixie Queen auf dem Mississippi in den Süden der USA. Das fachkundige Publikum nahm die Einladung dankbar an und genoss sichtlich die perfekt dargebotene und beste Laune verbreitende Dixie-Musik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wendlingen