Schwerpunkte

Wendlingen

Ohnmachtserklärung

26.05.2011 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlingen sucht einen Bauhofleiter. Bewerber dürfen sich freuen, auf sie wartet eine ungewöhnliche Aufgabe. Der künftige Bauhofchef darf, ja soll mitreden, wie der Bauhof in der Neuffenstraße saniert, welche Maschinen und Fahrzeuge erneuert, ja welche Aufgaben künftig von den Bauhofmitarbeitern überhaupt erledigt werden sollen. Eine Aufgabe für einen Neuen, die reizvoller nicht sein könnte. Auf den ersten Blick.

In der Vergangenheit war es der Gemeinderat, der auf Personalabbau im Bauhof pochte, der immer mehr Aufgaben an private Unternehmen vergab. Jetzt ist die Erkenntnis gewachsen, der städtische Bauhof wird in eigener Regie weitergeführt und in allen Bereichen ausgebaut.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen