Schwerpunkte

Wendlingen

Öschprozession an Christi Himmelfahrt

02.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach der Festmesse an Christi Himmelfahrt in Wendlingen zogen die Gläubigen von der katholischen Kirche St. Kolumban durch die Straßen und Felder der Stadt und beteten um Frieden, eine gute Ernte und erbaten den Segen für die Arbeit der Menschen in der Region. Jedes Jahr findet diese alte Prozession an den Bitttagen um Himmelfahrt statt und erinnert daran, dass Nahrung und Wohlstand nicht allein vom Menschen gemacht, sondern auch von Gott gegeben werden. Der Kirchenchor begleitete die Prozession mit Gesängen. Etwa hundert Gläubige schlossen sich dem Bittgang über die Felder an. mjw/Foto: H. Grübel

Wendlingen